“Schule im Aufbruch” -Tag 2020 in Salzburg

Margret Rasfeld

Schule gemeinsam entwickeln

Wir laden heute zum „Schule im Aufbruch“-Tag 2020 in Salzburg ein.

Vortrag von Margret Rasfeld, Mitgründerin von „Schule im Aufbruch“
„Meine Vision ist eine wertschätzende Lernkultur, die zu Gemeinsinn und Verantwortung, Kreativität und Unternehmergeist inspiriert und befähigt“

Im Anschluss planen wir Impulse, Themenkreise und Workshops rund um diese Fragen:

Wie können LehrerInnen-Teams gut zusammenarbeiten und dadurch
       Wohlbefinden und Motivation stärken?
Welche spannenden Beispiele von gemeinsamer Schulentwicklung zwischen
       Lehrkräften und Eltern gibt es?
Welche Rolle kann eine Gemeinde in der Entwicklung von Schulen spielen?

Samstag, 28. März 2020, 09:00 – 17:00
Bundesgymnasium Seekirchen, Wallerseestraße 63, 5201 Seekirchen am Wallersee

Für Mittagessen, Kaffee und Snacks wird am 28. März ein Beitrag von 20€ erhoben.

Anmeldung

Impulsvortrag – Praxis-Beispiele – Workshops – Erprobte Tools – Austausch – Ermutigung

Anmeldung zum Newsletter

Ich möchte den Newsletter
von "Schule im Aufbruch" - Österreich abbonieren: