“Schule im Aufbruch”-Tag Wien 2019

Wie klappt es, auf die individuellen Bedürfnisse von SchülerInnen und LehrerInnen einzugehen und trotzdem einen gemeinsamen Weg zu finden? Welche konkreten Herausforderungen stellen sich aktuell an unseren Schulen, wenn wir an den Umgang mit Heterogenität denken? Und wie sehen erfolgsversprechende Lösungen aus? – Darum geht’s im nächsten „Schule im Aufbruch“-Tag:

experiment
Vielfalt als Chance
Impulse: Welche persönlichen Geschichten zeigen uns, dass Vielfalt viel mehr eine Chance als eine Bedrohung sein kann?
Challenges: Was sind die typischen, vor allem kulturellen Herausforderungen, auf die wir immer wieder stoßen?
Tipps und Tricks: Welche Lösungswege, Methoden und Ansätze haben sich bewehrt, mit Vielfalt umzugehen?
Konkrete Lösungen: Welche ganz konkreten Lösungen können wir gemeinsam am unserer Schule einsetzen?

Samstag, 6. April 2019, 09:00 – 17:00
The Social Work Hub,
1090 Wien, Althanstrasse 4

Für Lehrerinnen und Lehrer gilt der Tag als Fortbildungsveranstaltung. Bitte bei der Anmeldung Matrikelnummer bekannt geben und sicher stellen, dass du an der KPH Wien/Krems als Studierende/r der Fortbildung immatrikuliert bist.
Teilnahme nur mit Anmeldung möglich. Beschränkte Teilnehmerzahl.

 

Anmeldung