„Schule im Aufbruch“-Tag Wien 2018

Wie kommen wir an unserer Schule eigentlich auf neue Ideen? Wie können wir Kinder, Eltern oder KollegInnen noch besser verstehen? Wie setzen wir Ideen in die Praxis um? Und wie können wir ganz schnell lernen, ob das Neue wirklich klappt? – Darum geht’s im nächsten „Schule im Aufbruch“-Tag:
experiment
Innovation
Inspiration: Wie betreiben Schulen Innovation? Von welchen internationalen Beispielen können wir uns inspirieren lassen?
Input: Wie können wir neue Ideen schneller entwickeln und die Umsetzungschancen erhöhen?
Praxis: Mit welchen einfachen Methoden und Hilfsmitteln können wir an unserer Schule die nächste Innovation starten?
Aufbruch: Welche konkreten Ideen zu typischen Entwicklungs- und Innovationsthemen kann ich für mich und meine Schule mitnehmen?

Freitag, 16. März 2018, 09:00 – 17:00
Arbeiterkammer-Bildungszentrum, 1040 Wien, Theresianumgasse 16 – 18

Der Für Lehrerinnen und Lehrer gilt der Tag als Fortbildungsveranstaltung. Bitte bei der Anmeldung Matrikelnummer bekannt geben und sicher stellen, dass Sie an der KPH Wien/Krems als Studierende/r der Fortbildung immatrikuliert sind.
Teilnahme nur mit Anmeldung möglich. Beschränkte Teilnehmerzahl.

 

Anmeldung